Mehr zum Thema Eckkamin bei Kaminprofi24.de

LESEN SIE HIER WEITER

5,9 kW Heizleistung | Eckkamin
ab 4.060,00 € *
5,4 kW Heizleistung | Eckkamin
3.990,00 € *
5,9 kW Heizleistung | Eckkamin
ab 3.720,00 € *
5,9 kW Heizleistung | Eckkamin
ab 3.500,00 € *
Heizleistung 6,5 kW | Eckkamin | mit Verbrennungsluft-Automatikregelung | mit Holzfach
ab 3.152,00 € *
6 kW Heizleistung | Eckkamin | mit optionalem Speicher
ab 2.380,00 € *
6 kW Heizleistung | Eckkamin | mit optionalem Speicher
4.940,00 € ab 4.748,00 € *
6 kW Heizleistung | Eckkamin | mit optionalem Speicher
ab 3.180,00 € *
6,5 kW Heizleistung | Eckkamin | mit optionalem Speicher
3.690,00 € *
7,9 kW Heizleistung | Eckkamin
ab 5.720,00 € *




Ihr Eckkamin bei Kaminprofi24

Sie wollen ein gemütliches Ambiente mit prasselndem Feuer schaffen, haben aber nicht viel Platz? Kein Problem - ein Eckkamin könnte genau das Richtige für Sie sein. Eckkamine sind durch Ihre praktische Platzierung im Raum sehr platzsparend. So nutzen Sie Ihren vorhandenen Platz effizient aus. Dabei müssen Sie an der Optik nicht sparen, denn unsere Eckkamine sind trotz Ihrer kleinen Größe ein echter Blickfang.

 

FAQ Eckkamin

Warum ein Eckkamin?

Ein Eckkaminofen bietet Ihnen viele Vorteile. Neben seiner platzsparenden Bauweise und der sinnvollen Nutzung der Raumecken, kann er ein echter Hingucker sein. Durch die Platzierung der Sichtfenster haben Sie einen hervorragenden Blick auf das Feuer gleich von zwei Seiten.

Ein Eckkamin eignet sich für große und kleine Wohnräume. Durch die effiziente Platznutzung wird er oft in kleinen Räumen verwendet. Die Wärmeverteilung ist allerdings optimal für Räume in jeder Größe, je nach Heizleistung. Dadurch dass die Wärme nach vorne und zu den Seiten abgegeben wird, wird Ihr Wohnzimmer mit einem Eckkamin angenehm warm.

 

Die Highlights eines Eckkamins also auf einem Blick:

  • Platzsparende Aufstellung
  • Gute Verteilung der Wärme in jedem Raum
  • Geeignet für große und kleine Räume
  • Sinnvoll genutzte Raumecken als echter Hingucker
  • Gemütliches Ambiente durch großartige Sicht auf das Feuer
     

Ein Eckkamin soll es sein - worauf sollten Sie achten?

Die Verbrennungsluft

Man unterscheidet bei Kaminöfen grundsätzlich zwischen raumluftabhängigen und raumluftunabhängigen Kaminöfen. Bei raumluftunabhängigen Modellen mit externer Luftzufuhr wird die benötigte Luft von draußen oder einem anderen Raum eingeschleust. Dies eignet sich besonders für kleine Räume oder gut isolierte Häuser, da der Sauerstoff im Raum sonst knapp wird.

Bei einem raumluftabhängigen Eckkaminofen wird die Luft dem Aufstellraum entzogen. Das sind etwa 20 % des Sauerstoffs im Wohnraum. Bei zu guter Isolierung oder zu kleiner Raumgröße kann es hier zu Sauerstoffmangel kommen. Wenn Sie sich unser sind welche Variante die Richtige für Sie ist, beraten wir Sie gerne unter der Telefonnummer 036691-883650.

 

Die benötigte Leistung

Für ein perfektes Raumklima ist es wichtig, dass Sie die richtige Heizleistung für Ihren Eckkamin wählen. Eine zu geringe Leistung bedeutet, dass Ihr Aufstellraum nicht genügend erwärmt wird. Eine viel zu hohe Leistung könnte Ihren Raum so erwärmen, dass es ungemütlich heiß wird.

Eine pauschale Antwort für die optimale Leistung in Kilowattstunden (kWh) gibt es nicht, da sie abhängig von der Baugegebenheit, Raumhöhe und Nutzung des Aufstellraums ist. Die Leistung in kWh bestimmt den maximal möglichen Heizwert, der innerhalb einer Stunde erreicht wird.

Eine grobe Faustregel gibt an, dass Sie bei einer durchschnittlichen Raumhöhe von 2,5 Metern auf 10 m² circa 1 kWh benötigen. Dies kann sich je nach Gegebenheit Ihres Aufstellortes ändern. Dazu beraten wir Sie gerne.

 

Ausstattung

Wie auch bei konventionellen Kaminöfen, gibt es Eckkamine mit verschiedenen Ausstattungen. Wir bieten Ihnen Eckkaminöfen mit unterschiedlichen Verkleidungen an. Einige Modelle sind auch mit Wärmespeicherfunktion erhältlich, so dass Ihr Eckkamin noch effizienter den Raum heizen kann. Einige unserer Modelle sind auch mit Holzfach ausgestattet, was Ihnen ein einfaches Nachlegen der Holzscheite ermöglicht.

Überlegen Sie sich vorher, welches Design am besten in Ihren Wohnraum passt. Unsere Eckkamine sind in verschiedensten Optiken erhältlich, so dass Sie definitiv fündig werden.

 

Worauf müssen Sie beim Aufstellen eines Eckkamins achten?

Beim Aufstellen eines Eckkamins gibt es wie auch bei konventionellen Kaminöfen einiges zu beachten. Der Aufstellort ist abhängig vom Anschluss an das Ofenrohr, welches zum Schornstein führt. Der Rauchrohranschluss befindet sich bei den meisten Eckkaminen oben und kann nach links oder rechts ausgerichtet werden, so dass es egal ist an welcher Wand sich das Ofenrohr befindet.

Ein weiterer wichtiger Punkt für das Aufstellen Ihres Eckkamins ist das Einhalten von Sicherheitsabständen. Diese können Sie der Bedienungsanleitung Ihres gewählten Eckkamins entnehmen. Bei Eckkaminen ist dies besonders wichtig, da sie im Gegensatz zu konventionellen Öfen gleich an zwei Wänden lehnen.

Viele Modelle benötigen nur einen geringen Abstand zur Wand und werden nahezu bündig aufgestellt. Dies ist zu vermeiden, wenn sich der Standort Ihres Eckkamins zum Beispiel an einer Holzwand befindet. Wenn Sie sich unsicher über die genaue Aufstellung Ihres Eckkamins sind, kontaktieren Sie am besten Ihren Schornsteinfeger oder lassen Sie sich noch vor dem Kauf von uns beraten.

 

Sie haben noch offene Fragen zum Thema Eckkamin?

Kein Problem! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und helfen Ihnen, das richtige Kaminmodell für Sie zu finden. Kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer 036691-883650!